www.martina-frankl.de

Bettenbau

Für all die Leute, die mich gefragt haben, wie der Bettenbau in meinem Womo genau funktioniert, ist hier eine Beschreibung mit Bildern. Damit ist jetzt hoffentlich alles klar.

Ausgangssituation: Der Wohnraum.

Schritt 1: Polster von der Sitzgruppe entfernen.

Schritt 2: Brett für den Fußteil unter der Matratze hervorholen.

Schritt 3: Brett über die Sitzgruppe legen.

Schritt 4: Polster auf das Brett legen. Fertig ist das Bett. Und die Sitzgruppe kann, wie man sieht, wunderbar als Ablage für allerlei Gerümpel verwendet werden – und wird es auch, wir bauen nämlich inzwischen kaum mehr um. Da wir sowieso wegen Fabian nur noch bei schönem und warmem Wetter wegfahren, essen wir immer draußen. Mit der neuen Markise geht das ja sogar bei leichtem Regen.

Falls immer noch Fragen offen geblieben sind: fragt nur …

Letzte Aktualisierung am 19.03.2012